Gesamtliteraturliste Rassismus

 

Ackermann, Andreas: Das Eigene und das Fremde: Hybridität, Vielfalt und Kulturtransfer, in: Jaeger, Friedrich /Rüsen, Jörn (Hrsg.) (2004): Handbuch der Kulturwissenschaften, Bd. 3: Themen und Tendenzen. Stuttgart/Weimar. S. 139-154.

Assheuer, Thomas; Sarkowicz, Hans (1992): Rechtsradikale in Deutschland: Die alte und die neue Rechte. MĂĽnchen.

autonome a.f.r.i.k.a.-gruppe (1994): Medienrandale. Rassismus und Antirassismus; die Macht der Medien und die Ohnmacht der Linken? Grafenau.

Bade, Klaus J. (1990): Ausländer, Aussiedler, Asyl in der BRD. Hannover.

Bade, Klaus J. (1992): Deutsche im Ausland – Fremde in Deutschland. München.

Bade, Klaus J. (2000): Europa in Bewegung. Migration vom späten 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. München.

Bade, Klaus J. / Oltmer, Jochen (2004): Normalfall Migration. Bonn.

Bade, Klaus J. (Hrsg.) (2004): Migration, Integration, Bildung. Grundfragen und Problembereiche. Bad Iburg.

Bade, Klaus J.: Integration und Politik – aus der Geschichte lernen?, in: APuZ 40-41/2006, S. 3-6.

Balibar, Etienne (1992): Rasse, Klasse, Nation: Ambivalente Identitäten. Hamburg / Berlin.

Bauböck, Rainer (1998): Blurred Boundaries. Migration, Ethnicity Citizenship. Ashgate Publishing Limited.

Baudenbacher, Carl (Hrsg.) (2006): Europa und die Globalisierung IV. Islam, Medien, Migration, Gentechnik ; Aspekte der Globalisierung. Wien: Verl. Ă–sterreich.

Bausinger, Hermann (1986): Ausländer – Inländer. Tübingen.

Bausinger, Hermann (2000): Typisch deutsch. Wie deutsch sind die Deutschen?. MĂĽnchen.

Beck, Ulrich: Globalisierung als Metamachtspiel der Weltinnenpolitik: Zehn Thesen zu einer Neuen Kritischen Theorie in kosmopolitischer Absicht, in: Jaeger, Friedrich / Rüsen, Jörn (Hrsg.) (2004): Handbuch der Kulturwissenschaften, Bd. 3. Stuttgart/Weimar. S. 521-532.

Bek-Pedersen, Katrine: Komplekse ungdomsliv: Unge flygtninges konstruktion af en ungdomsidentitet i det danske samfund, in: Gilliam/Olwig/Valentin (Hrsg.), liv, S. 115-131.

Bhavnani, Kum-Kum(Hrsg.) (2000): Feminism and "race"  / ed. by Kum-Kum Bhavnani . - Oxford [u.a.]: Oxford Univ. Press.

Bielefeld, Uli (Hrsg.) (1991): Das Eigene und das Fremde. Hamburg.

Birsl, Ursula (2005): Migration und Migrationspolitik im Prozess der europäischen Integration? Opladen: Budrich.

Boisen, Axel (2003): Sort humor, hvide løgne. Ops – oplysninger om perkerne til samfundet. København.

Butterwegge, Christoph (Hrsg.) (2006): Massenmedien, Migration und Integration. Herausforderungen fĂĽr Journalismus und politische Bildung. Wiesbaden: Verlag fĂĽr Sozialwissenschaften.

Decker, Oliver / Brähler, Elmar (2006): Vom Rand zur Mitte. Rechtsextreme Einstellungen und ihre Einflussfaktoren in Deutschland. Berlin.

Delacampagne, Christian (2005): Die Geschichte des Rassismus. DĂĽsseldorf [u.a.]: Artemis & Winkler.

Dettmer, Erika (1989): Rassismus, Vorurteile, Kommunikation. Hamburg / Berlin.

Dijk, Teun A. van (1993): Elite discourse and racism. Newbury Park: Sage Publ.

Düvell, Frank (2006): Europäische und internationale Migration. Hamburg: Lit Verlag.

Erdheim, Mario (1991): Psychoanalyse und Unbewusstheit in der Kultur. Frankfurt.

Erdheim, Mario: Das Eigene und das Fremde. Über ethnische Identität. Psyche, 46. Jg. 1992

Eryilmaz, Aytaç / Jamin, Mathilde (Hrsg.) (1998): Fremde Heimat. Eine Geschichte der Einwanderung aus der Türkei. Essen.

Esser, Frank; Scheufele, Bertram; Brosius Hans-Bernd (2002): Fremdenfeindlichkeit als Medienthema und Medienwirkung. Wiesbaden.

Fredrickson, George M. (2004):  Rassismus  : ein historischer AbriĂź. Hamburg: Hamburger Ed.

Friedrich-Ebert-Stiftung (1993): Entstehung von Fremdenfeindlichkeit. Die Verantwortung von Politik und Medien; eine Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung am 22. und 23. März 1993 in Potsdam. Bonn.

Geiss, Imanuel (1988): Geschichte des Rassismus. Frankfurt.

GeiĂźler, Rainer (Hrsg.) (2006): Integration durch Massenmedien. Medien und Migration im internationalen Vergleich. Bielefeld: transcript.

Gilliam, Laura / Olwig, Karen Fog / Valentin, Karen(Hrsg.) (2005): Lokale liv, fjerne forbindelser. Studier af børn, unge og migration. København.

Gilman, Sander L. (1992): Rasse, Sexualität und Seuche. Reinbeck.

Goldberg, Andreas / Halm, Dirk / Ĺžen, Faruk (2004): Die deutschen TĂĽrken. MĂĽnster.

Golding, Bjørg (2004): Education and ethnic minorities in Denmark. Aalborg.

Golding, Bjørg: Uddannelsessystemets mangelnde evne til at integrere etniske minoriteter, in: Etniske minoriteter – et nyt proletariat? = Social Forskning, temanummer marts 2005, S. 21-25.

Gomille, Monica (Hrsg.)(2003): Xenophobic Memories. Otherness in postcolonial constructions of the past. Heidelberg: Univ.-Verl. Winter.

Gould, S.J. (1988): Der falsch vermessene Mensch. Frankfurt.

Halm, Dirk / Sauer, Martina: Parallelgesellschaft und ethnische Schichtung, in: APuZ 1-2/2006, S. 18-24.

Herbert, Ulrich (2001): Geschichte der Ausländerpolitik in Deutschland. Saisonarbeiter, Zwangsarbeiter, Gastarbeiter, Flüchtlinge. München.

Hylland Eriksen, Thomas / Arntsen Sørheim, Torunn (2001): Kulturforskelle. kulturmøder i praksis. København.

Hà, Kein Nghi (1999): Ethnizität und Migration. Münster: Westfälisches Dampfboot.

Hall, Stuart (2000): Rassismus als ideologischer Diskurs, in: Nora Räthzel (Hrsg.), Theorien über Rassismus. Hamburg. S. 7-16.

Han, Petrus (2006): Theorien zur internationalen Migration. Ausgewählte interdisziplinäre Migrationstheorien und deren zentrale Aussagen. Stuttgart: Lucius & Lucius.

Hastrup, Kirsten (2004): Kultur – det fleksible fællesskab. Aarhus.

Hatton, Timothy J. (2006): Global migration and the world economy. Two centuries of policy and performance. Cambridge; London: MIT.

Herbert, Ulrich (2003): Geschichte der Ausländerpolitik in Deuschland. Saisonarbeiter, Zwangsarbeiter, Gastarbeiter, Flüchtlinge. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Institut fĂĽr Sozialforschung (Hrsg.) (1992): Aspekte zur Fremdenfeindlichkeit. Frankfurt.

Italiaander, Rolf (Hrsg.) (1983): Fremde raus? Frankfurt.

Kaelble, Hartmut (1999): Der historische Vergleich. Eine EinfĂĽhrung zum 19. und 20. Jahrhundert. Frankfurt am Main/New York.

Kaelble, Hartmut / Schriewer, JĂĽrgen (2003): Vergleich und Transfer. Komparatistik in den Sozial-, Geschichts- und Kulturwissenschaften. Frankfurt am Main/New York.

Karpf, Ernst(Hrsg.) (1995): "GetĂĽrkte Bilder"  : zur Inszenierung von Fremden im Film. Marburg: SchĂĽren.

Keskin, Hakki (2004): Deutschland als neue Heimat. Eine Bilanz der Integrationspolitik. Wiesbaden: VS Verlag fĂĽr Sozialwissenschaften.

Kley, Stefanie (2004): Migration und Sozialstruktur. EU-BĂĽrger, Drittstaater und EingebĂĽrgerte in Deutschland. Berlin: Logos.

Kolinsky, Eva (2000): Deutsch und tĂĽrkisch leben. Bild und Selbstbild der tĂĽrkischen Minderheit in Deutschland. Bern.

Kristeva, Julia (1990): Fremde sind wir uns selbst. Frankfurt.

Legge, Jerome S. (2003): Jews, Turks, and other strangers  : the roots of prejudice in modern Germany. Madison, Wis. [u.a.]: Univ. of Wisconsin Press.

Leggewie, Claus (1993): MultiKulti: Spielregeln für die Vielbevölkerung.

Lehmann, Albrecht (1991): Im Fremden ungewollt zuhause: FlĂĽchtlinge und Vertriebene in Westdeutschland 1945-1990. MĂĽnchen.

Leiris, Michel (1979): Die eigene und die fremde Kultur. Frankfurt.

LĂ©vi-Strauss, Claude (1976): Strukturale Anthropologie II. Frankfurt a.M.: Suhrkamp.

Lucassen, Jan (Hrsg.) (1999): Migration, Migration History, History. Old paradigms and new perspective. Bern: Lang Verlag.

Märker, Alfredo (Hrsg.) (2002): Was schulden wir Flüchtlingen und Migranten? Grundlagen einer gerechten Zuwanderungspolitik. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.

Magiros, Angelika (2004): Kritik der Identität: "Bio-Macht" und "Dialektik der Aufklärung": Zur Analyse (post-)moderner Fremdenfeindlichkeit; [Werkzeuge gegen Fremdenabwehr und (Neo-) Rassismus]. MĂĽnster.

Mejding, J. (Hrsg.) (2004): PISA 2003 – Dansk unge i en international sammenligning. København.

Meulenbelt, Anja (1993): Scheidelinien. Hamburg.

Miles, Robert: Bedeutungskonstitution und der Begriff des Rassismus, in: Räthzel, Nora (Hrsg.) (2000): Theorien über Rassismus. Hamburg. S. 17-33.

Moldenhawer, Bolette (2001): En bedre fremtid? Skolens betydning for etniske minoriteter. København.

Morandi, Elia (2004): Italiener in Hamburg. Migration, Arbeit und Alltagsleben vom Kaiserreich bis zur Gegenwart. Frankfurt am Main: Peter Lang GmbH.

Motte, Jan (Hrsg.) (2004): Geschichte und Gedächtnis in der Einwanderungsgesellschaft. Migration zwischen historischer Rekonstruktion und Erinnerungspolitik. Essen: Klartext-Verl.

Osterhammel, Jürgen (2001): Geschichtswissenschaft jenseits des Nationalstaats. Studien zur Beziehungsgeschichte und Zivilisationsvergleich. Göttingen.

Osterhammel, JĂĽrgen (2003): Geschichte der Globalisierung. Dimensionen, Prozesse, Epochen, 2., durchgesehene Aufl.. MĂĽnchen.

Osterhammel, JĂĽrgen: Die Vielfalt der Kulturen und die Methoden des Kulturvergleichs, in: Jaeger, Friedrich / Straub, JĂĽrgen (Hrsg.) (2004): Handbuch der Kulturwissenschaften, Bd. 2. Stuttgart/Weimar. S. 50-65.

Ottersbach, Markus (Hrsg.) (2004): Migration in der metropolitanen Gesellschaft. Zwischen Ethnisierung und globaler Neuorientierung. MĂĽnster: Lit Verlag.

Priester, Karin (1997): Rassismus und kulturelle Differenz. MĂĽnster: Lit.

Sader, Manfred (2002): Toleranz und Fremdsein. Weinheim / Basel.

Schäffter, Ortfried (Hrsg.) (1991): Das Fremde. Opladen.

Scheibelhofer, Elisabeth (2003): Migration und Individualisierung. Frankfurt am Main: Peter Lang GmbH.

Scherzer, Landolf (2002): Die Fremden  : unerwĂĽnschte Begegnungen und verbotene Protokolle. Mit einem Nachw. von GĂĽnter Wallraff . - 1. Aufl . -Berlin  : Aufbau-Verl.

Schönwälder, Karen (2001): Einwanderung und ethnische Pluralität. Politische Entscheidungen und öffentliche Debatten in Großbritannien und der Bundesrepublik von den 1950er bis zu den 1970er Jahren. Essen.

Schönwälder, Karen: Migration und Ausländerpolitik in der Bundesrepublik Deutschland. Öffentliche Debatten und politische Entscheidungen, in: Beier-de Haan, Rosemarie (Hrsg.) (2005): Zuwanderungsland Deutschland. Migrationen 1500-2005. Berlin. S. 106-119.

Schwarz, Katja (2005): Bevölkerungsentwicklung und Migrationsdruck. Eine theoriegeleitete Indikatorenanalyse zum Spannungsverhältnis zwischen demografischen Strukturveränderungen und wanderungsrelevanten Push-Bedingungen. Remscheid: Gardez!-Verl.

Shipmann, Pat (1995): Die Evolution des Rassismus. Gebrauch und MiĂźbrauch von Wissenschaft. Frankfurt/Main: S. Fischer

Skovgaard Nielsen, Irene: „De kalder mig for integreret perker“: Majoritets- og minoritetspiger i en københavnsk gymnasieklasse, in: Gilliam/Olwig/Valentin (Hrsg.), liv, S. 115-132.

Stahr, Henrick (2004): Fotojournalismus zwischen Exotismus und Rassismus: Darstellungen von Schwarzen und Indianern in Foto-Text-Artikeln deutscher Wochenillustrierter 1919 – 1939.  Hamburg  : KovaÄŤ. (Schriftenreihe Schriften zur Kulturwissenschaft; 57 ) Berlin, Freie Univ., Diss., 2003.

Steinbach, Anja (2004): Soziale Distanz. Ethnische Grenzziehung und die Eingliederung von Zuwanderern in Deutschland. Wiedbaden: VS Verlag fĂĽr Sozialwissenschaften.

Sterbling, Anton (Hrsg.) (2006): Migrationsprozesse. Probleme von Abwanderungsregionen, Identitätsfragen. Hamburg: Krämer.

Thomsen, Jens Peter Frølund (2006):  Konflikten om de nye danskere. Om danskernes holdninger til etniske minoriteters kultur og rettigheder. København.

Togeby, Lise / Møller, Birgit (1999): Oplevet diskrimination. En undersøgelse blandt etniske minoriteter. København.

Treibel, Annette (1999): Migration in modernen Gesellschaften. Soziale Folgen von Einwanderung, Gastarbeit und Flucht. MĂĽnchen.

Waldenfels, Bernhard (1990): Der Stachel des Fremden. Frankfurt.

Walter, Anne (2006): Grenzen der Gesellschaft? Migration und sozialstruktureller Wandel in der Zuwanderungsregion Europa. Göttingen: V & R Unipress.

Weikart, Richard (2004): From Darwin to Hitler. Evolutionary ethics, eugenics and racism in Germany. New York: Palgrave Macmillan.

 

 

Bearbeitung: Regina Jorissen